Ugrás a tartalomra

Guidebook for Baden-Baden

Harold

Guidebook for Baden-Baden

Food Scene
Sehr leckeres, regionales Essen. Schönes Ambiente, sehr freundlicher Service, faire Preise und nur wenige Minuten zu Fuß vom Appartement entfernt.
7
helybéli ajánlásával
Wirtshaus Molkenkur Baden-Baden
19 Quettigstraße
7
helybéli ajánlásával
Sehr leckeres, regionales Essen. Schönes Ambiente, sehr freundlicher Service, faire Preise und nur wenige Minuten zu Fuß vom Appartement entfernt.
Hier gibt es tolle hausgeröstete Kaffeespezialitäten, aber auch Teeliebhaber kommen auf ihre Kosten. Das Cafe ist klein, aber fein und liegt außerhalb der "touristischen Pfade".
Kaffeesack. Die Brewbar
6 Hirschstraße
Hier gibt es tolle hausgeröstete Kaffeespezialitäten, aber auch Teeliebhaber kommen auf ihre Kosten. Das Cafe ist klein, aber fein und liegt außerhalb der "touristischen Pfade".
Drinks & Nightlife
Tolle Bar, elegantes Ambiente, sehr gute Barkeeper, gemischtes Publikum.
6
helybéli ajánlásával
Roomers Hotel Baden-Baden
100 Lange Str.
6
helybéli ajánlásával
Tolle Bar, elegantes Ambiente, sehr gute Barkeeper, gemischtes Publikum.
Sightseeing
Wunderschönes Kloster, sehr angenehme, stille Atmosphäre. Integriert ist das Cafe Lumen, besonders im Sommer kann man herrlich auf der schönen Terrasse im Klosterinnenhof entspannen. Liegt am Ende der Lichtentaler Allee.
Cistercienserinnen-Abtei Lichtenthal
40 Hauptstraße
Wunderschönes Kloster, sehr angenehme, stille Atmosphäre. Integriert ist das Cafe Lumen, besonders im Sommer kann man herrlich auf der schönen Terrasse im Klosterinnenhof entspannen. Liegt am Ende der Lichtentaler Allee.
Tipp für besonders schöne Abende: auf die Yburg wandern (kann man auch hochfahren) und den Sonnenuntergang genießen (auch tagsüber herrlich). Von dort hat man einen grandiosen Ausblick auf den Schwarzwald, die Rheinebene und das Baden-Badener Rebland. Die ehemalige Ritterburg, die um 1200 erbaut und mehrfach zerstört wurde, ist heute ein gemütliches Gasthaus. Es gibt frische, gut bürgerliche Küche und eine gesellige Atmosphäre.
Yburg Castle
1 Yburg Burgruine
Tipp für besonders schöne Abende: auf die Yburg wandern (kann man auch hochfahren) und den Sonnenuntergang genießen (auch tagsüber herrlich). Von dort hat man einen grandiosen Ausblick auf den Schwarzwald, die Rheinebene und das Baden-Badener Rebland. Die ehemalige Ritterburg, die um 1200 erbaut und mehrfach zerstört wurde, ist heute ein gemütliches Gasthaus. Es gibt frische, gut bürgerliche Küche und eine gesellige Atmosphäre.
Die Trinkhalle entstand in der Mitte des 19. Jahrhunderts am nördlichen Rand des Kurgartens. Sie diente der Anwendung von Trinkkuren und auch heute noch kann man im Innenraum das Thermalwasser der Friedrichsquelle kosten. In der offenen, 90m langen Wandelhalle erzählen 14 Wandbilder von regionalen Sagen. In der gleichnamigen Café-Bar kann man bei Kaffee/Kuchen oder einem Drink den traumhaften Blick auf die Kurhauskulisse genießen.
Trinkhalle
3 Kaiserallee
Die Trinkhalle entstand in der Mitte des 19. Jahrhunderts am nördlichen Rand des Kurgartens. Sie diente der Anwendung von Trinkkuren und auch heute noch kann man im Innenraum das Thermalwasser der Friedrichsquelle kosten. In der offenen, 90m langen Wandelhalle erzählen 14 Wandbilder von regionalen Sagen. In der gleichnamigen Café-Bar kann man bei Kaffee/Kuchen oder einem Drink den traumhaften Blick auf die Kurhauskulisse genießen.
Parks & Nature
Für mich eine der schönsten Alleen Deutschlands. Traumhafter, teilweise exotischer Baumbestand. Die Allee ist zu jederzeit für einen langen, gemütlichen Spaziergang geeignet.
13
helybéli ajánlásával
Lichtentaler Allee
13
helybéli ajánlásával
Für mich eine der schönsten Alleen Deutschlands. Traumhafter, teilweise exotischer Baumbestand. Die Allee ist zu jederzeit für einen langen, gemütlichen Spaziergang geeignet.